Zum Inhalt springen

Die Vanguard Anlagephilosophie steht seit jeher für Kosteneffizienz, Diversifikation und einen langfristigen Anlagehorizont. Die zuletzt phänomenalen Kurssprünge einzelner Aktien an der Wall Street habe ich daher mit Sorge beobachtet, zumal sich die Fundamentaldaten dieser Unternehmen – ein gängiger Indikator für den Zustand und die zukünftige Wertentwicklung dieser Unternehmen – nicht wesentlich verändert haben.

Zwischen Investieren und Spekulieren liegen Welten. Langfristig orientierte Anleger gehen davon aus, dass der Kurs einer Aktie steigt, wenn sich die Fundamentaldaten verbessern (z. B. durch steigende Cashflows oder Gewinne). Die Spekulationen der vergangenen Tage beruhen dagegen auf der Annahme, dass ein anderer Käufer die Aktien zu einem höheren Preis kaufen wird. Im Englischen nennt man diese Art der Spekulation Greater Fool Theory, also die Theorie des größeren Idioten.

In der Vergangenheit haben die Märkte vor allem Anleger mit einem langfristigen Horizont belohnt. Daher ist Disziplin (neben Zielen, Diversifikation und Kosteneffizienz) eines der Vanguard Grundprinzipien für erfolgreiche Vermögensanlage.

Spekulation hat sehr viel mehr Vermögen vernichtet als geschaffen. Die Aktien, die so spektakulär im Preis gestiegen sind, werden sich irgendwann wieder bei ihrem Gleichgewichtspreis einpendeln. In der Regel kommt es irgendwann zu einer (oft schmerzhaften) Kurskorrektur. Für Ihre Kunden, die für ihre Altersvorsorge, einen Hauskauf oder die Ausbildung ihrer Kinder sparen, sind derartige Anlagen denkbar ungeeignet.

Achten Sie nicht auf solche Nebensächlichkeiten und lassen Sie sich nicht vom Kurs abbringen – zwei bewährte Vanguard Anlageprinzipien, die Anlegern in der Vergangenheit nicht zum Nachteil gereicht haben.

Wichtige Hinweise zu Anlagerisiken

Der Wert der Investitionen und die daraus resultierenden Erträge können steigen oder fallen, und Investoren können Verluste auf ihrer Investitionen erleiden.

Wichtige allgemeine Hinweise

Dieses Dokument ist professionellen Anlegern vorbehalten und darf nicht an Privatanleger weitergegeben werden, die sich auch nicht auf dieses Dokument verlassen dürfen.

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind nicht als Angebot oder Angebotsaufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen, wenn in einem Land ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung rechtswidrig ist, wenn Personen betroffen sind, denen ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung gesetzlich nicht gemacht werden darf, oder wenn derjenige, der das Angebot oder die Aufforderung macht, dafür nicht qualifiziert ist. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen keine Rechts-, Steuer-oder Anlageberatung dar. Sie dürfen sich deshalb bei Anlageentscheidungen nicht auf den Inhalt dieses Dokuments verlassen.

Im EWR herausgegeben von der Vanguard Group (Ireland) Limited, die in Irland von der Central Bank of Ireland reguliert wird.

© 2021 Vanguard Group (Irland) Limited. Alle Rechte vorbehalten.